Präventiv

 

Rechtsanwalt Roger Gabor berät und vertritt Mandanten in wirtschaftsrechtlichen Fragen. Er arbeitet präventiv und vorwiegend in der Vertragsgestaltung. Roger Gabor wurde 1967 in Brackenheim/Heilbronn geboren und arbeitete nach seinem Abitur zunächst als Redakteur, von 1986 bis 1989 beim Schwäbischen Verlag, Leutkirch, und von 1990 bis 1993 als landespolitischer Redakteur bei der Axel Springer Verlag AG.

 

Sein Jurastudium an der Universität Konstanz begann Gabor 1993 und schloss es 1997 ab, wo er u.a. für den damaligen Justizsenator Hamburgs und späteren Bundesverfassungsrichter Prof. Dr. Wolfgang Hoffmann-Riem an der Reform der juristischen Referendarausbildung mitarbeitete. Seine Medienpraxis als langjähriger Redakteur setzte er im Studium um durch Schwerpunktbildung im Medien-, IT-, Urheber- und Wettbewerbsrecht. Von 1998 bis 2000 leistete Roger Gabor sein Rechtsreferendariat beim Landgericht Ravensburg ab, mit Stationen u.a. beim Regierungspräsidenten Tübingen. Seine Schwerpunktsetzung im IT- und Medienrecht verfolgte er bei Prof. Dr. Peter Bräutigam durch eine mehrmonatige Anwaltsstage in der international tätigen Wirtschaftskanzlei Nörr, München.

 

Roger Gabor ist seit April 2000 als Rechtsanwalt zugelassen und seitdem selbstständig tätig. Seit 2004 war er Partner der Ravensburger Kanzlei Dr. Rommelspacher, Glaser, Gabor Rechtsanwälte, die er 2007 verlassen hat um in Düsseldorf seine Expertise bei Prof. Dr. Fabian Schuster, dem Mitherausgeber des Beck‘schen Kommentars zum Recht der elektronischen Medien, zu vertiefen.

 

rechtsanwalt_gabor_ueber_uns_1
rechtsanwalt_gabor_ueber-uns_2

 

Seit September 2007 ist Gabor als Fachanwalt für Informationstechnologierecht, seit 2009 als Fachanwalt für Versicherungsrecht sowie seit 2010 in eigener Kanzlei in Stuttgart tätig. Seit 1993 bis heute arbeitete Gabor weiterhin journalistisch in der Pressearbeit für Unternehmen. Von 2005 an unterrichtet Rechtsanwalt Gabor als Lehrbeauftragter Medienrecht an der Dualen Hochschule Ravensburg, welche Mitarbeiter aller namhaften deutschen Medienkonzerne ausbildet. Im Jahr 2017 wurde Rechtsanwalt Gabor die zusätzliche Bezeichnung „Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht“ verliehen. Rechtsanwalt Roger Gabor spricht als Fremdsprachen Englisch und Französisch.

 

Er füllt weitere Tätigkeiten aus als Mitglied im Deutschen Verein für Versicherungswissenschaft e.V., Berlin, im Freundeskreis der Wirtschaftsjunioren Bodensee – Oberschwaben e.V. Roger Gabor ist Sprecher Verbraucherschutz und Verbraucherrecht des Deutschen Anwaltvereins, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie des Deutschen Anwaltvereins, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht des Deutschen Anwaltvereins, ferner Lehrbeauftragter für Informationstechnologierecht an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg und als Dozent verpflichtet im Fachlehrgang Informationstechnologierecht der DeutscheAnwaltAkademie GmbH. Sofern es erforderlich ist, setzt Roger Gabor Ihre Ansprüche und Interessen mit der erforderlichen Härte auch gerichtlich durch.

 

Kontakt: 

Rechtsanwalt Roger Gabor

Jahnstraße 4-6 | 70597 Stuttgart

Tel.:  ​+49 711 769697-22

Fax: ​+49 711 769697-95

Email: ​r.gabor@fachanwalt-it.de

Download vCard