Impressum

Allgemeine Informationspflichten nach § 5 Telemediengesetz (TMG) sowie Besondere Informationspflichten nach der
Verordnung über Informationspflichten für Dienstleistungserbringer (DL-InfoV) (BGBl. I Nr. 11, S. 267 vom 12.03.2010).

 

Reith Leisle Gabor Rechtsanwälte PartmbB
Leitzstraße 45
70469 Stuttgart
Tel.: +49 711 655 20 024
Fax: +49 711 655 20 001
stg(at)rlg-law(.)de

 

Partner der Partnerschaft
Prof. Dr. Thomas Reith, M.A.
Dr. Jörg-Marcus Leisle
Roger Gabor

 

Partnerschaftsregister
Amtsgericht Stuttgart, PR 720010

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
USt-IdNr. DE246076297

 

Berufshaftpflichtversicherung
Allianz Versicherungs-AG
Uhlandstraße 2, 70182 Stuttgart
Räumlicher Geltungsbereich: weltweit

 

Zuständige Kammern:
Die Rechtsanwälte sind in Deutschland zugelassen und unterliegen der Aufsicht der Rechtsanwaltskammern Stuttgart (Standort Stuttgart) und Tübingen (Standort Tuttlingen), deren Mitglieder sie sind.
Der Notar ist in Deutschland zugelassen und unterliegt der Aufsicht der Notarkammer Stuttgart, deren Mitglied er ist.

 

Berufsrechtliche Regelungen der Rechtsanwälte
Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), Fachanwaltsordnung (FAO), Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)
Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik “Berufsrecht” auf Deutsch und Englisch eingesehen werden.

 

Berufsrechtliche Regelungen der Notare:
Bundesnotarordnung (BNotO)
Informationen zu diesen Regelungen finden Sie auf der Internetseite der Bundesnotarkammer unter www.bundesnotarkammer.de

 

Multidisziplinäre Tätigkeiten/berufliche Gemeinschaften
Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Aufnahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

 

Außergerichtliche Streitschlichtung
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Stuttgart oder Tuttlingen (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de, E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de)

 

Inhaltlich Verantwortlicher
Gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Roger Gabor, Rechtsanwalt,
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Leitzstraße 45, 70469 Stuttgart.

 

Urheberschaft – Bildnachweise
© Martin Maier – gegenlicht:Fotografie

Eine Marke von Reith Leisle Gabor Rechtsanwälte PartmbB